Tutorial: Loop Schal nähen

Tutorial zum Loopschal nähen

 

So langsam ist Schal-Zeit! Dafür haben wir einen ganz einfachen Loop Schal für euch als Quickie.

  1. Beide Schnitteile werden einmal zugeschnitten – sie sind etwa 40cm breit und so lang das man sie entweder ein- oder zweimal um den Hals schlingen kann.
  2. Dann werden die Teile rechts auf rechts aufeinander gelegt und an den langen Seiten zusammen genäht. Die kurzen Seiten bleiben offen.
  3. Man greift nun einmal durch den Schlauch hindurch und zieht die eine offene Kante durch nach zur anderen.
  4. Die beiden Kanten werden aufeinander genäht, es wird ein kleines Loch zum Wenden gelassen.
  5. Der Schal wird durch das Loch gewendet und das Loch kann dann mit dem Staffierstich zugenäht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.