Paspelband selber machen

Paspeln sind schön um zwei verschiedenfarbige Stoffe voneinander abzuheben. Manchmal bekommt man aber nicht die Paspeln die man gern hätte – zum Beispiel wenn sie ein Muster haben, oder aus einem anderen Material sein sollen. Man kann sich Paspelband aber relativ einfach selber machen.

Dazu braucht man Schrägband. Wie man dieses selber herstellen kann zeigen wir hier.

 

  1. Man braucht Schrägband und eine dicke Kordel oder Wolle. Kordel hat den Vorteil das sie sich nicht platt bügeln lässt.
  2. Wolle oder Kordel werden auf das Schrägband gelegt.
  3. Dann wird das Schrägband zusammengefaltet.
  4. Anschließend steppt man mit dem Reißverschlussfuß seiner Nähmaschine nah an der Kordel oder Wolle entlang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.