Zu unserem Tutorial und Schnittmuster "Turnbeutel mit Hasenohren"

Kostenloses Schnittmuster und Anleitung: Turnbeutel mit Ohren

Anleitung Turnbeutel

 

Einen Turnbeutel nähen ist ganz einfach – und mit ein paar Ohren und Augen kann man ihn für den Nachwuchs noch interessanter machen! Wir zeigen euch wie es geht.

Ladet unser kostenloses Schnittmuster für den Turnbeutel herunter.

  1. Beutel und Boden werden zugeschnitten. Der Boden wird auf der Mitte des Beutels platziert und knappkantig festgesteppt.
  2. Der Beutel wird zusammengeklappt und die Seitennähte beis 3 cm unter der Kante zugesteppt.
  3. Der obere Rand wird erst 1cm, dann noch einmal 3cm umgebügelt und knappkantig abgesteppt. Ihr behaltet ein kleines Loch oben in der Kante.
  4. Durch den oberen Saum werden die Bänder zum zuziehen gezogen. In die unteren Ecken werden Ösen geschlagen. Die Bänder werden durch die Ösen gezogen und dann verknotet, sodass sie nicht mehr herausrutschen können.
  5. Die Ohren werden fixiert (mit Einlage hinterbügelt) und rundherum angesteppt. Aus den Nahtzugaben werden Ecken geschnitten, sodass sie sich nach dem Umdrehen schön in die Ohren legen.
  6. Die Ohren werden umgedreht, gebügelt und an den oberen Rand des Beutels genäht.

 

Stofftipps:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.