Schnitt: Marisol-Bluse – Eine luftige Bluse mit dekrorativer Falte vorne und optinaler Kellerfallte hinten sowie verschiedenen Ärmelvariationen

10,90 

Die Marisol-Bluse ist eine luftige Bluse, die möglichst aus leichten, fließenden Stoffen genäht wird. Die Vorderseite ziert eine dekorative Falte. Die Rückseite wird mit Passe und wahlweise mit oder ohne Kellerfalte genäht. Da die Bluse ohne Knopfleiste auskommt, wird sie über den Kopf gezogen beim Anziehen.

Die Marisol-Bluse hat drei verschiedene Ärmellösungen: kurzärmlig, mit Halbarm oder langärmlig mit Manschetten.

.

 

 

Stoffempfehlung: Es sollten leichte Blusen-Stoffe aus Webware verwendet werden, die leichten fließend fallen, wie z.B. Viskose, Batist, Satin, Seide etc.

Zusätlich benötigtes: Bei sehr leichten Stoffen können die Manschetten zusätzlich mit leichter Vlieseline (z.B. H180) verstärkt werden

9 vorrätig

Artikelnummer: No30 women Marisol-Bluse Lillesol Kategorien: ,

Beschreibung

Das Papier-Schnittmuster enthält eine farbig gedruckte DinA4-Broschüre mit Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung, Angaben zum Stoffverbrauch & Nähhinweisen sowie alle Schnittmuster für die Größen 34-50 auf einem farbigen DinA0-Bogen. Als Extra liegt dem Schnittmuster eine Maxi-Karteikarte für individuelle Nähnotizen bei.

 

 

Zusätzliche Information

Farbe

Blau, Grün

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schnitt: Marisol-Bluse – Eine luftige Bluse mit dekrorativer Falte vorne und optinaler Kellerfallte hinten sowie verschiedenen Ärmelvariationen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …